Loading...

Project Description

Power für schnelle Post

Projektumfeld

Die Airmail Center Frankfurt GmbH (ACF) ist ein Joint Venture der Fraport AG, der Lufthansa Cargo AG und der Deutschen Post AG. Der integrierte Dienstleister für den Luftpostumschlag am Flughafen Frankfurt wickelt die gesamte geflogene internationale Luftpost ab.

Die technischen Einrichtungen und die integrierte IT sichern höchste Qualität in der Steuerung, Kontrolle und der Abwicklung. Mit modernster Verteil- und Sortiertechnik sorgt das ACF dafür, dass bis zu 11.000 unterschiedliche Poststücke pro Stunde verarbeitet werden.

IT-Schnittstellen sorgen für die optimale Einbindung vor- und nachgelagerter Abläufe, von der Organisation bis zum Datenaustausch mit den verschiedensten kundeneigenen Systemen. Den Materialfluss zum und vom ACF kontrolliert ein hochverfügbares Inhouse-DV-System, dessen wichtigste Komponenten die Materialflussrechner der Sortiertechnik und das dispositive System sind. Das Zusammenspiel der Server mit Schnittstellen zu den operativen Systemen der Deutschen Post AG, der Fraport AG und den Fluggesellschaften erlaubt kürzeste Verarbeitungszeiten bei höchster Zuverlässigkeit.

Anforderungen & Ziele

Als langjähriger IBM Premier Business Partner der Airmail Center Frankfurt GmbH wurde UBL im Jahr 2014 mit der Modernisierung und Ergänzung der Server-Hardware beauftragt.

Umsetzung

Die bestehenden POWER Maschinen werden durch IBM Pure Flex Systeme mit SVC Stretched Cluster ersetzt.

Projektergebnis

„Das neue Stretched Cluster System mit IBM Pure Flex ist einfach genial – wir haben dadurch ein Plus an Sicherheit und Vereinfachung erreicht“, sagt Martin Roth, IT-Leiter der Airmail Center Frankfurt GmbH.

Logo Airmail Center

Unternehmen: Airmail Center Frankfurt GmbH
Branche: Logistik
Sitz: Frankfurt am Main
Gründung: 1995
Internet: www.airmail-center.de

Referenz-pdf Airmail Center

Sie möchten die ausführliche Referenz lesen? – Eine kurze Nachricht genügt.





FrauHerr

Möchten Sie über neue Leistungen, Events, Aktionen der UBL auf dem Laufenden bleiben? – Mit einem Klick für den UBL-Newsletter anmelden.

Sie wollen mehr wissen und ähnliche Projekte kennenlernen?

Gleich Detailinformationen anfordern.

Ortwin Schneider, Director UBL Software Solutions & Services

Jürgen Maier
Prokurist, Vertriebsleiter

FrauHerr